Vorlesewettbewerb 2017

Datum: 
Dienstag, 5. Dezember 2017

Am 5. 12. 2017 fand unser alljährlicher Vorlesewettbewerb statt. Peter Paletta aus der Klasse 6 a gewann ihn in diesem Jahr mit seinen von ihm ausgewählten Buch: „Feuer am Limes“ von Josef Carl Grund. Seine schwierige Textstelle trug er sehr gut betont vor.                          

Die Siegerinnen aus den anderen sechsten Klassen waren Marie Bartl 6b, Charlotta Stuhn 6c, Angelina Bunijevac 6d und Laura Hill 6e.                                                                                             

Wir gratulieren zu ihrem Erfolg.

In unserer Schuljury begrüßten wir Frau Schader von der Buchhandlung Zabel aus Jugenheim, Frau Merlau eine ehemalige Deutschlehrerin unserer Schule, Frau Neuweger Deutschlehrerin, Frau Bär-Neurohr aus der Schulbibliothek, Luise Freydank unsere Schulsprecherin und Chiara Arnold Vorjahressiegerin.                                                                                                                                                                                                                              

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen hörten interessiert ihren Mitschülerinnen und ihrem Mitschüler zu. Alle Vorlesenden hatten spannende Stellen aus ihren Büchern ausgewählt.

Wir wünschen Peter viel Erfolg bei der Regionalrunde im Februar 2018.

 

Christine Kummer

 

Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting