Spass auf zwei Rädern Wir sind jetzt offiziell „Bikeschool“

Datum: 
Sonntag, 22. April 2018

Spass auf zwei Rädern Wir sind jetzt offiziell „Bikeschool“
        Am 19.4.2018 fand die offizielle Übergabe von 14 Mountainbikes für das unterrichtliche Vorhaben  „Rund um das Fahrrad“  in der Melibokusschule statt. Bei dieser Gelegenheit präsentierten Schülerinnen und Schüler der Klasse 8dG unter Leitung von Herrn Brodkorb ihr erworbenes Können in einem Parkour.
Auf Initiative des Fachbereichs Sport sowie mit sachkundiger und finanzieller Unterstützung von bikepool Hessen e.V. der AOK Hessen und des Fördervereins der Schule erhielt die Melibokusschule 14 gleichwertige Bikes. Die ortsnahe Fachwerkstatt Rad und Tat in Zwingenberg unterstützte bei Auswahl, Aufbau und Ausstattung der Mountainbikes.
Als Voraussetzung für die schulische Nutzung der 14 neuen Mountainbikes besuchten Sportlehrkräfte eine qualifizierende Fortbildung des bikepool Hessen e.V., der damit den Radsport an Schulen in Hessen fördert. Die Schülerinnen und Schüler sollen zum Radeln motiviert werden. Gleichzeitig kann das Radfahren als gesundheitsfördernde Maßnahme genutzt werden. Die Bewegungskompetenzen der Kinder und Jugendlichen können gefördert werden. Die AOK Hessen hat sofort zugestimmt und war mit an Bord und steuerte 6426 Euro an finanzieller Unterstützung bei, Die Initiative „Gesunde Kinder-gesunde Zukunft“ steht für diese Präventionsarbeit. Den Restbetrag von …Euro legte der Förderverein der Melibokusschule dazu.
Für die fachgerechte Wartung sorgt die schuleigene Fahrradwerkstatt unter der Leitung von Stefan Buss und sein WPU-Kurs. In der Schule sollen Schülerinnen und Schüler das Fahrradfahren in sicherer Umgebung unter Anleitung kompetenter Lehrkräfte für sich entdecken uns ausbauen können.
Christine Kummer
 

Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting