Kollegiumsausflug 2018

Datum: 
Freitag, 24. August 2018

Am Freitag, 24. August, nach der 5. Stunde machten sich gut gelaunte Lehrer*innen  der Melibokusschule auf den Weg zum diesjährigen Kollegiumsausflug in die schöne Pfalz. In Staudernheim entschieden sich die Kolleginnen und Kollegen je nach Interessenlage für eine der angebotenen Unternehmungen. Die eine Gruppe fuhr mit dem Bus nach Meisenheim, um von dort auf der Glan nach Rehborn zu paddeln. Vom Kanu aus konnte inmitten einer wunderschönen Natur auch der Eisvogel beobachtet werden. Am Ziel angekommen, wartete schon der freundliche Busfahrer, um die Kolleginnen zurück nach Meisenheim zu bringen, wo sie sich in einem Biergarten von der Paddeltour erholten.
Die andere Gruppe fuhr auf Draisinen nach Meisenheim. Mit viel Spaß und einigem Karacho fuhr man durch die wunderschöne Natur des Glantals. Dabei fand man auch Zeit für eine gemütliche Einkehr in einem Biergarten neben der Draisinenstrecke. In Meisenheim konnten die Lehrkräfte zwischen einer kurzweiligen Stadtführung und einem Stadtbummel auf eigene Faust wählen. Anschließend verweilte ein Teil des Kollegiums im altertümlich-gemütlichen Meisenheim, während ein anderer Teil mit den Draisinen in rekordverdächtigem Tempo nach Lauterecken fuhr. Den Abschluss des von Georg Müller organisierten Kollegiumsausflugs bildete dann ein gemütliches Abendessen in Meisenheim, bevor es in bester Stimmung mit dem Bus zurück nach Alsbach-Hähnlein ging.

Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting