Die Arbeit der Schulsozialpädagogin

Datum: 
Mittwoch, 20. November 2013

Hallo,
mein Name ist Hanna Schneidmüller, ich bin 38 Jahre alt undMutter von zwei Kindern. Ich habe Sozialpädagogik studiert und später noch die Zusatzqualifikationen zur Lern- und Gesprächstherapeutin erworben.
Seit über fünf Jahren arbeite ich jetzt an der Melibokusschule. Hier bin ich Ansprechpartnerin für Schülerinnen und Schüler, und natürlich auch für deren Eltern, bei allen Fragen, Sorgen und Problemen, die Kinder und Jugendliche im Alltag beschäftigen.
Das können Konflikte mit Klassenkameraden und Freunden sein, Probleme mit Veränderungen im sozialen Umfeld,Zukunftsängste,Suchtprobleme, Schulkarriereplanung, traumatische Erlebnisse oder andere Dinge, bei denen man sich Unterstützung wünscht.
Da die Inhalte der Gespräche mit mir der Schweigepflicht unterliegen, haben die Schülerinnen und Schüler, die sich meine Unterstützung wünschen, die Gewissheit, dass ihre Probleme bei mir gut aufgehoben sind. Wir können gemeinsam nach Lösungsmöglichkeiten suchen, aber ich unternehme nichts gegen den Willen der Ratsuchenden. So können die Betroffenen in Ruhe selbst entscheiden, welchen Weg sie am geeignetsten finden.
Ich bin täglich von 8.30 bis 14.00 Uhr an der Melibokusschule, sowie nach Vereinbarung. Die Schülerinnen und Schüler kontaktieren mich am besten persönlich in meinem Raum Nr. 22, natürlich bin ich auch telefonisch unter der 06257/930238 und per Mail unter
schneidmueller-melibokusschule@web.de
zu erreichen.

Hanna Schneidmüller

 

Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting