Themenabend: Sinnvoller Umgang mit Smartphone, Computer & Co

Datum: 
Montag, 3. November 2014

Gleich nach den Herbstferien startete am Montag, dem 3.11., der Schulalltag für einige Eltern der Melibokusschule mit eigenem Unterricht: Über 70 interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer fanden abends um 19.30 Uhr den Weg in die Schulcafeteria, um an einer Veranstaltung über Medienerziehung teilzunehmen.
In einem kurzweiligen Vortrag erläuterte Matthias Zieschang, der pädagogische Leiter des Medienzentrums des Landkreises Darmstadt-Dieburg, mit vielen interessanten Kurzvideos die gesamte Thematik von sozialen Netzwerken über Sicherheit im Netz bis hin zu sinnvollen Nutzungsregelungen. Dabei gab er konkrete Tipps für Eltern und Hinweise auf weitere nützliche Webseiten zum Thema.  In der darauffolgenden lebhaften Diskussion gaben sich Eltern gegenseitig Ideen an die Hand, sprachen über Werte und wünschten sich flankierende Schulprojekte für ihre Kinder. Dazu stellte Peter Ecker-Pulz, Klassenlehrer der 6dG, ein erfolgreiches Medienprojekt seiner Klasse vor, das hoffentlich Nachahmer in der Schule findet, und gab Einblicke in die aktuelle Umsetzung des Umgangs mit den Medien an der Schule. Die Fortschreibung des Medienkonzeptes ist ein wichtiger Punkt der Schulentwicklung.
Organisiert wurde der Abend vom stellvertretenden Schulleiter Mathias Volkart, der auch einleitende Begrüßungsworte sprach,  Peter Ecker-Pulz, der mitverantwortlich für die Medienentwicklung der Schule ist und einem Zusammenschluss von Eltern aus verschiedenen Gremien der Schule.  Weitere Vorträge sind angedacht, und die positiven Rückmeldungen aus der Elternschaft zeigen, wie wichtig es ist, dass Schule und Eltern gemeinsam aktiv werden.
Fazit der Veranstaltung: Es gibt kein Patentrezept im Medienumgang! Aber wenn wir Eltern es schaffen, Kinder und Jugendliche auf dem Weg in und durch das Internet zu begleiten und „am Ball zu bleiben“, bieten wir unseren „digital natives“ den besten Ausgangspunkt für eine gesunde mediale Zukunft – auch wenn dies manchmal unbequeme Entscheidungen wie das abendliche Sperren des Internetzugangs mit sich bringt.

Weitere Links zum Thema:

www.medien-sicher.de
www.klicksafe.de

Claudia Wenzel

Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting