Prävention

Spass auf zwei Rädern Wir sind jetzt offiziell „Bikeschool“

Sonntag, 22. April 2018

Spass auf zwei Rädern Wir sind jetzt offiziell „Bikeschool“
        Am 19.4.2018 fand die offizielle Übergabe von 14 Mountainbikes für das unterrichtliche Vorhaben  „Rund um das Fahrrad“  in der Melibokusschule statt. Bei dieser Gelegenheit präsentierten Schülerinnen und Schüler der Klasse 8dG unter Leitung von Herrn Brodkorb ihr erworbenes Können in einem Parkour.

Sheriff for KIDS

Freitag, 15. Dezember 2017

"Sheriff for KIDS" für die Jahrgangstufen 8-10
Die Melibokusschule freut sich auf die künftige Zusammenarbeit mit Claudia Berger, besser bekannt unter dem Namen "Sheriff for KIDS".
"Sheriff for Kids" soll einen weiteren Beitrag für die Sucht- und Gewaltprävention an der Schule leisten und insbesondere die Arbeit in den Jahrgängen 7-10 unterstützen.

Von A wie Action bis Z wie zusammen

Dienstag, 24. Januar 2017

Veränderung der Kommunikationskultur durch digitale Medien: Ein Projekt zur Förderung der Medienkompetenz in Hessen

Themenabend: Essstörungen

Donnerstag, 22. September 2016

Wenn Essen zum Problem wird! Essstörungen bei Kindern und Jugendlichen

Zähneputzen

Montag, 22. September 2008

Karius und Baktus

Prävention

In der Arbeitsgruppe Präventionsteam kommen an der Melibokusschule die Arbeitsbereiche Schulsozialarbeit, vertreten durch Frau. Schneidmüller, Gewaltprävention, vertreten durch Frau Roßkothen (stellvertretende Schulleiterin), Drogenprävention, vertreten durch den Beratungslehrer Herr Emich und der Verbindungs- und Vertrauenslehrer der Schülervertretung (SV) Herr Lehn, zusammen. Ziele der gemeinsamen Gesprächsrunden sind die Auswertung zurückliegender Aktionen und Vorkommnisse, sowie die Planung neuer Aktionen und Inhalte in den verschiedenen Präventionsbereichen.

Wir sind Viele !

Dienstag, 1. Dezember 2009

Theater im Klassenzimmer, ein spannendes Projekt von Theater Transit & Lakritz:

„Alkohol - ohne mich!“

Donnerstag, 2. April 2009

- sagt die ehemalige 7b Am 2.4.2009 besuchten wir den Workshop „Alkohol – ohne mich!“ in der Asklepios Hirschparkklinik in Alsbach.
Zuerst wurden wir in einen Hörsaal geführt, wo uns ein Arzt der Klinik etwas über Alkohol und seine Gefahren erzählte. Er erklärte uns, dass Alkohol nur in Maßen zu genießen sei, was durch abschreckende Bilder verdeutlicht wurde. Nach der Präsentation wurden wir in Gruppen unterteilt.

Subscribe to RSS - Prävention
Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting