Ganztag an der Melibokusschule

Die Melibokusschule ist eine Ganztagsschule im Profil 1, die eine tägliche Nachmittagsbetreuung bis 15.25 Uhr anbietet. Dabei können die Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs unter drei verschiedenen Angeboten wählen:

1. Besuch der Nachmittagsbetreuung (Information und Anmeldung)

2. Besuch einer Ganztagsklasse (Information und Anmeldung / Datenschutzerklärung)

3. Besuch einzelner oder mehrere AGs (Übersicht)

Leider kommt es zurzeit durch die aktuellen Coronahygienemaßnahmen zu Einschränkungen des Ganztagangebots.

Bevor das Nachmittagsprogramm startet, können die Kinder in der Schule essen und eine abwechslungsreiche Mittagspause verbringen.

Frühstücken und Mittagessen
In den großen Pausen bietet das Kioskteam, das sich aus Schülerinnen und Schüler der Melibokusschule zusammensetzt, in der Cafeteria belegte Brötchen, Brezel, Obstbecher, Saftgetränke, kostenloses Wasser und anderes mehr an.
Ab 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr kann ein warmes Mittagessen, das von einem Caterer geliefert wird, in der Cafeteria eingenommen werden, selbstverständlich können dort auch mitgebrachte Speisen gegessen werden.


Mittagspause

Während der Mittagspause von 13.10 Uhr bis 13.55 Uhr können unsere Schülerinnen und Schüler

  • in die Sporthalle zur „bewegten Pause“ gehen,
  • Kreativkurse besuchen, die von unseren Sozialpädagoginnen angeboten werden,
  • im Spieleraum Tischkicker oder diverse Gesellschaftsspiele spielen,
  • in der Bibliothek lesen und stöbern, Schach spielen, mehrere Computer nutzen oder bei den Vorlesestunden zuhören,
  • auf dem Schulhof toben, Tischtennis spielen, klettern oder kicken,
  • das angrenzende Jugendzentrum besuchen.
     
Thema: 
Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting