Wiederaufnahme des Schul- und Unterrichtsbetriebs ab dem 11. Januar 2021

Datum: 
Freitag, 8. Januar 2021

Liebe Eltern,

ich hoffe, Sie sind alle gesund und munter ins neue Jahr gekommen, das wie das letzte für uns alle weiter große Herausforderungen bereithalten wird. Dafür wünsche ich gute Nerven und viel Erfolg!

Bereits die Wiederaufnahme des Schulbetriebs am kommenden Montag kann leider nicht wie gewohnt erfolgen. Hier finden Sie das dazu veröffentlichte Schreiben des Kultusministers, zu dem ich hier noch einige ergänzende Hinweise geben möchte:

  1. Nur für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5/6 besteht die Möglichkeit, Präsenzangebote von 8.00 bis 13.10 Uhr in der Schule zu besuchen, wenn die Teilnahme am Distanzunterricht durch fehlende häusliche Betreuung nicht realisierbar ist. Dazu erfolgt eine gezielte Abfrage durch die Klassenlehrkräfte der Jg. 5/6. Betreuungsangebote am Nachmittag sowie das Mittagessen entfallen.
  2. Die Abschlussklassen der Jahrgänge H9 und R10 sowie die beiden Intensivklassen erhalten grundsätzlich Präsenzunterricht in der Schule nach dem aktuellen Stundenplan. Einzelheiten zur Durchführung werden den Betroffenen auch hier direkt durch die Klassenlehrkräfte mitgeteilt.
  3. Der Distanzunterricht findet im Wesentlichen über Teams entsprechend dem aktuellen Stundenplan statt.
  4. Der Schulträger hat uns mittlerweile 50 Tablets zur kostenlosen Ausleihe für Schülerinnen und Schüler zur Verfügung gestellt. Bei Bedarf bitte einen formlosen schriftlichen Antrag per Mail an die Schulleitung schicken.
  5. Auch im Distanzunterricht gilt die Anwesenheitspflicht. Krankmeldungen bitte wie bisher per Mail an die Klassenlehrkraft (und in den Jg. 5/6 an mbs_alsbach-haehnlein@schulen.ladadi.de) schicken.
  6. Bitte schicken Sie Ihre Kinder nur in den Präsenzunterricht, wenn sie gesund sind. Sollten es in Ihrem Kontaktumfeld zu Corona-Verdachtsfällen kommen, schicken Sie Ihr Kind bitte erst nach einem negativen Test in die Schule. Informieren Sie uns bitte umgehend, wenn eine Positivtestung auf Covid-19 erfolgte!
  7. Bitte den Online-Vertretungsplan beachten! Sollte eine Lehrkraft im Distanzunterricht ausfallen, werden nach Möglichkeit Arbeitsaufträge hinterlegt. Für den Präsenzunterricht werden wir uns um Vertretungen bemühen.

Diese Regelungen gelten zunächst bis zum 31.01.2021. Wir hoffen sehr, dass wir uns danach wieder einem normalen Schulbetrieb annähern können.

Herzliche Grüße

Mathias Volkart, Schulleiter

 

 

Thema: 
Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting