Deutsch

Ich schenk dir eine Geschichte

Montag, 10. Dezember 2018

Wir sagen Danke!
 
Im Mai 2018 waren wir der Einladung der Stiftung Lesen in die Buchhandlung Zabel in Seeheim-Jugenheim gefolgt.
Anlässlich der Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ hatten wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5eF der Melibokusschule in Alsbach, das Taschenbuch „Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard“ erhalten. Noch am Tag unseres Besuchs, begannen wir, die spannende Geschichte über Freundschaft zu lesen. 
Unsere Freude am Lesen war geweckt! Wir lasen gemeinsam, bearbeiteten das Lesetagebuch und nahmen am Lese-Quiz teil.

Sieger beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

Mittwoch, 28. Februar 2018

Wir gratulieren Peter Paletta aus der Klasse 6aG, der am 28.2.2018 den ersten Platz beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs des deutschen Buchhandels belegt hat und sich somit für den Bezirksentscheid qualifizieren konnte.

Vorlesewettbewerb 2017

Dienstag, 5. Dezember 2017

Am 5. 12. 2017 fand unser alljährlicher Vorlesewettbewerb statt. Peter Paletta aus der Klasse 6 a gewann ihn in diesem Jahr mit seinen von ihm ausgewählten Buch: „Feuer am Limes“ von Josef Carl Grund. Seine schwierige Textstelle trug er sehr gut betont vor.                          

Autorenlesung Dagmar Urban: „Lockenpracht – Vom Prinzen der auszog um König zu werden“

Dienstag, 31. Januar 2017

Am 31. 1. 2017 war die Autorin Dagmar Urban zu einer Lesung ihres Märchen in unsere Schule eingeladen. In unserer Bibliothek stellte sie ihr Erstlingswerk vor. Im Deutschunterricht werden die Märchen behandelt. Und nun hatten die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen die Gelegenheit ein modernes Märchen kennenzulernen.

Vorlesewettbewerb 2012

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Lust am Lesen: Der Vorlesewettbewerb geht in die nächste Runde
Seit mehr als 50 Jahren nehmen alle 6. Klässler jährlich am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels teil. Dieser Wettbewerb spornt an, sich ein interessantes, lustiges und/oder spannendes Buch auszuwählen und eine wichtige Stelle daraus gekonnt vorzulesen.
Ab November 2012 wurden in jeder Klasse neue und alte Jugendbücher vorgestellt und anschließend von den Schülerinnen und Schülern der jeweiligen Klassen bewertet.

Vorlesewettbewerb 2014/15: Hessenentscheid

Mittwoch, 20. Mai 2015

Am 20.05.2015 waren wir Gastgeber für ein weiteres besonderes Event: den Landesentscheid des Vorlesewettbewerbs. Dies hatten wir unserer Vorjahressiegerin Katharina Stühn zu verdanken, die es bis zum Bundesentscheid nach Berlin geschafft hatte.

Vorlesewettbewerb 2015

Dienstag, 8. Dezember 2015

Am 8.12.15 fand unser diesjähriger Vorlesewettbewerb statt. Hierzu wurde im Vorfeld in allen 6. Klassen die beste Leseleistung durch die MitschülerInnen ermittelt.Diese SchülerInnen lasen den gewählten Ausschnitt aus ihrem Lieblingsbuch am eindrucksvollsten:
6a: Finn Wufka
6b: Emily Gehron
6c: Philipp Klipstein
6d: Stijn van der Heyden
6e: Katharina von Müller
6f: Jennifer Sonntag

Autorenlesung an der Melibokusschule: „Echt abgefahren!“

Donnerstag, 25. Februar 2016

Bücher - wieviel Kraft besitzen sie noch im Zeitalter von Handy, Internet, Computer und Fernsehen?

Vorlesewettbewerb 13/14: Bundesentscheid

Montag, 5. Mai 2014

Erlebnisse am Bundesentscheid des Vorlesewettbewerbs 2013/14

Vorlesewettbewerb 13/14: Kreisentscheid und Bezirksentscheid

Montag, 24. Februar 2014

Katharina Stühn gewinnt den Kreisentscheid

Katharina Stühn aus der Klasse 6cG, die Schulsiegerin im Vorlesewettbewerb 2013/14, gewinnt auch im Kreisentscheid der Gruppe Darmstadt- Dieburg/West. Die besten Vorleser des Land- kreises trafen sich am 26. Februar zum Kreisentscheid im neuen Kreishaus in Kranichstein.
Katharina hatte sich für das Buch „Arthur und die vergessenen Bücher“ von Gerd Ruebenstrunk entschieden. Darin darf ein geheimnisvolles ‚Buch der Antworten‘

Seiten

Subscribe to RSS - Deutsch
Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting