Herzlich willkommen auf der Homepage der Melibokusschule Alsbach-Hähnlein!

Elternbrief und aktuelle Informationen zu den Antigen-Selbsttests nach den Osterferien:

Donnerstag, 1. April 2021

Liebe Eltern,

leider haben wir erst gestern (31.03.) die Informationen zu den geplanten freiwilligen Antigen-Selbsttests erhalten. Wir haben bereits begonnen, die schulische Umsetzung dieser Maßnahmen zu planen und uns dazu mit dem SEB-Vorsitzenden ausgetauscht. Wir sind übereingekommen, Sie über die Detailplanung am Freitag, dem 16.04.21 per E-Mail über den Elternverteiler und die Schulhomepage zu informieren. Das verschafft uns zum einen Zeit, fachkompetente Unterstützung zu organisieren. Zum anderen können wir so noch auf die Ergebnisse der nächsten Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder (am Montag, den 12. April 2021) reagieren. Erst nach dieser Konferenz wird feststehen, ob es in Hessen bei der Regelung bleibt, dass ab 19.04.21 die Jahrgangsstufen ab Klasse 5 (mit Ausnahme der Abschlussklassen) im Wechselmodell (Stufe 3) unterrichtet werden (s. Ministerschreiben vom 09.03.2021).

Neue Ausgabe 6 der Schülerzeitung Hokuspokus Melibokus erscheint

Donnerstag, 25. März 2021

Rechtzeitig vor den Ferien ist es gelungen, die nächste Ausgabe der Schülerzeitung fertig zu stellen. Auf 40 Seiten gibt es ernstere Themen wie Diskriminierung und kritischen Umgang mit dem Internet, aber auch wieder interessante Interviews, Kommentare zur Schulsituation in der Coronazeit und entspannende Rätsel und Geschichten.
Der Preis für Schüler*innen beträgt weiterhin mindestens 1,00 €, Verdienende ersuchen wir, etwas mehr dafür zu bezahlen.

Hokuspokus Melibokus 6

Aktuelle Information der Schulleitung:

Donnerstag, 18. März 2021

Aktuelle Information zum Schul- und Unterrichtsbetrieb:
kein weiterer Öffnungsschritt vor den Osterferien

Die in den letzten Tagen bekannt gegebenen Regelungen für die geplanten Präsenzzeiten in den Jahrgängen 7-10 sind damit hinfällig.
Einzelheiten sind diesem Brief des Kultusministers zu entnehmen: Aktuelle Information zum Schul- und Unterrichtsbetrieb_18.03.2021.pdf

Spanisch-Vorlesewettbewerb Hessen

Freitag, 26. Februar 2021

Nachdem am 05.03. die Siegerehrung des Vorlesewettbewerbs stattfand, wissen wir auch endlich die Gewinner. Es wurden immer die ersten drei Plätze jeder Sprachkenntnisstufe bekannt gegeben und es wurde sogar ein digitale Siegerurkunde überreicht. Die jeweils ersten Plätze belegten Jana Kazakevych aus der 7 (A1), Nico di Turi aus der 9 (A2), eine Schülerin aus der 9 (B1) und Alba Iso Cid aus der 10 für die Muttersprachler*innen in B2. Herzlichen Glückwunsch auch an die, die nicht unter die besten drei gekommen sind; viel Glück vielleicht im nächsten Jahr.

Aktuelle Information zur Unterrichtsorganisation ab 22.02.2021:

Freitag, 19. Februar 2021

Informationen des Hessischen Kultusministeriums zum Schul- und Unterrichtsbetrieb ab 22.02.2021:

Elternschreiben: Maßnahmen ab dem 22.02.2021

 

Schulinterne Regelungen:

Aktuelle Informationen

Mittwoch, 10. Februar 2021

Elternsprechabend: Der für den 23.02.21 geplante Elternsprechabend kann nicht in der gewohnten Form stattfinden. Nach Rücksprache mit dem Schulelternbeirat und dem Personalrat möchten wir nun alle Eltern informieren, dass sie ab sofort bei dringendem Gesprächsbedarf per E-Mail mit der jeweiligen Lehrkraft einen Termin für ein Telefonat vereinbaren können. Dieses Gespräch sollte die üblichen 10-15 Minuten nicht überschreiten und möglichst in der Woche vom 22.-26.02.21 stattfinden. Wenn beide Seiten es für sinnvoll halten, kann auch online über Teams kommuniziert oder ein Präsenztermin in der Schule verabredet werden, bei dem die AHA-Regeln einzuhalten sind.

Zeugnisse: Aufgrund des am 08.02.21 seitens des HKM vorgestellten möglichen Stufenplans für die Kl. 7-10, der weiterhin in den nächsten Wochen lediglich Distanzunterricht und keinen Präsenzunterricht vorsieht, haben wir alle Klassenlehrkräfte der Klassen 7 – 9 gebeten, die Halbjahreszeugnisse baldmöglich, spätestens bis Ende Februar, an die Klassen zu einem vorher vereinbarten Zeitpunkt und unter Wahrung der Corona-Hygienebestimmungen auszugeben. Für die 5. und 6. Klassen werden wir entsprechend verfahren, falls sich abzeichnet, dass auch deren Einstieg in den Wechselunterricht bis in den März verschoben wird. Diese Umplanung trägt nicht nur dem neuen Stufenplan Rechnung, sondern auch dem bei der gestrigen Sitzung des Schulelternbeirats geäußerten dringenden Wunsch vieler Eltern. Neben den Zeugnissen werden ggf. auch Förderpläne ausgehändigt. Evtl. Gesprächsbedarf kann dann der jeweiligen Lehrkraft mitgeteilt werden (Verfahren wie oben geschildert, Termine ggf. auch nach dem angegebenen Zeitraum möglich). Ein unterschriebenes Exemplar geben Sie Ihrem Kind dann mit, wenn es wieder in die Schule geht.

Jg. 6: Informationen zur Wahl der zweiten Fremdsprache

Freitag, 29. Januar 2021

In Klasse 6 wird die Entscheidung über die zweite Fremdsprache getroffen. Genauere Informationen zu den Sprachen bieten wir Ihnen hier.

Subscribe to Newsfeed der Startseite
Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting